Christian Pankratz

Fon: +49 (69) 87 000 69 22
Fax: +49 (69) 87 000 69 922
Mobil: +49 (170) 8519451
Email: cp@schillinger-pankratz.com
tl_files/schillinger/img/team/pankratz.jpg

Nach Studium und USA-Aufenthalt begleitet Christian Pankratz für den Sportartikelhersteller Rollerblade die Inlineskateeuphorie der frühen 90er Jahre. Anschließend folgt bei seiner fünfjährigen Station bei Bauer und Nike die Betreuung zahlreicher DEL-Clubs und Nationalmannschaften sowie der nationalen Vertriebslandschaft.

Seit 2001 prägt Christian Pankratz über 5 Jahre für die Schmidt und Kaiser Kommunikationsberatung das globale Tennis-Engagement der Marke Mercedes-Benz. Hinzu kommen seit 2006 konzeptionelle Tätigkeiten und Aktivierungsmaßnahmen im Fußball und Golfsport für verschieden Kunden. Im November 2010 folgt die Gründung von Schillinger & Pankratz.

Michael Schillinger

Fon:  +49 (69) 87 000 69 21
Fax: +49 (69) 87 000 69 921
Mobil: +49 (1520) 1588644
Email: ms@schillinger-pankratz.com
tl_files/schillinger/img/team/mschilliniger.jpg

Es begann 1993 – Leichtathletik-WM in Stuttgart. Sergey Bubka gewinnt Gold im Stabhochsprung, Heike Drechsler dominiert den Weitsprung und Michael Schillinger entdeckt seine Leidenschaft zum Sportmarketing als ehrenamtlicher Helfer im Fahrdienst.

Nach dem Studium folgen seit 2001 Stationen als Marketingmanager beim Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen, als Agenturleiter und Prokurist bei der Management- und Marketingagentur saltico und als Account Director bei der Frankfurter Kommunikationsberatung Schmidt und Kaiser. Inhaltlich betreut Michael Schillinger vor allem die Daimler AG im Bereich Golfsport sowie im Bereich Corporate Social Responsibility und konzipiert u. a. die Partnerschaft von Mercedes-Benz mit dem MDR im Klassikmusikbereich.

Nach zuletzt 2 Jahren als Director Client Management bei GMR Marketing folgt im November 2010 die Gründung von Schillinger & Pankratz. Im Zeitraum März 2009 bis April 2011 war Michael Schillinger zusätzlich als Leiter der Bewerbungskampagne um die Ausrichtung des Ryder Cup 2018 tätig.